Meisericher wurde Bohnenkönig von Ulmen

Eifel-Andy ist neuer Ulmener Bohnenkönig Eifelverein Ulmen  eröffnete sein Jahresprogramm – Auch das Ulmener „Dreigestirn“ war da ULMEN. Eigentlich hatte der Eifelverein Ulmen den Meisericher Alleinunterhalter „Eifel-Andy“ (Andreas Willwer) engagiert, um die Gäste des traditionellen Bohnenballs des Vereins, der gut besucht im Eifelvereinshaus stattfand, mit seiner Musik und lockeren Art in Stimmung zu bringen und zum Tanzen zu animieren. Aber er nahm auch an der Wahl zum Bohnenkönig teil, bei der die Königswürde nach einem altbewährtem Prinzip ermittelt wurde: Alle Gäste erhielten eine Walnuss, von denen eine präpariert war. Und eben diese „spezielle“ Nuss zog Eifel-Andy und so darf er sich nun ein Jahr lang „Ulmener Bohnenkönig“ nennen. Neben dieser Ehre kann er sich zusätzlich noch über einen Einkaufsgutschein im Wert von 300 € im Ulmener EDEKA-Markt Biermann freuen, der teilweise vom Marktleiter Mario Biermann sehr zum Dank des Eifelvereins Ulmen gesponsert wurde, wofür sich Erich Michels und die anwesenden … Read More

FZM Meiserich Verbandsgemeindepokalsieger 2018

Die FZM Meiserich feiert den Verbandsgemeindepokal Die FZM Meiserich holte den Verbandsgemeindepokal wieder nach Meiserich Sie konnte sich ich letzten Spiel gegen Wollmerath mit 1:0 durchsetzen. Mit einem Autokorso zum Gerlinde und dann wurde gefeiert. Sehen sie selbst!

Maibaum aufstellen in Meiserich

Maibaum Tradition in Meiserich Am Montagabend versammelten sich zahlreiche Meisericher Bürger am Maibaumplatz um das Schmücken und Aufrichten des Maibaumes aktiv zu unterstützen. Zusätzlich unterstützt wurde das Aufstellen des Baumes durch Fa. ZSM aus Ulmen, hierfür nochmals recht herzlichen Dank. Es ist schön dass diese Tradition von jugendlichen und erwachsenen gleichermaßen mit Stolz fortgeführt wird. Im Anschluss wurde bis in die frühen Morgenstunden des 1. Mai um den Maibaum herum bei bester Stimmung gemeinsam gefeiert. (Klaus Kutscheid)    

SWR Fernsehen: „Hierzuland“

Am  26. und 27. März 2018 besuchte uns das Fernsehteam vom SWR RP „Hierzuland“ Thema war die Ulmener Straße in Meiserich.Freuen Sie sich auf einen Interessanten Bericht. Der Beitrag wurde am Freitag den 20.04.2018 um 18:45 Uhr  im SWR-RP Fernsehen ausgestrahlt.

Titanic fährt durch die Eifel

Am  26. und 27. März 2018 besuchte uns das Fernsehteam vom SWR RP „Hierzuland“ Thema war die Ulmener Straße in Meiserich.Freuen Sie sich auf einen Interessanten Bericht. Der Beitrag wird voraussichtlich am Freitag den 20.04.2018 um 18:45 Uhr  im SWR-RP Fernsehen ausgestrahlt.

„Zukunfts-Check-Dorf“ Meiserich macht mit

Am  26. und 27. März 2018 besuchte uns das Fernsehteam vom SWR RP „Hierzuland“ Thema war die Ulmener Straße in Meiserich.Freuen Sie sich auf einen Interessanten Bericht. Der Beitrag wird voraussichtlich am Freitag den 20.04.2018 um 18:45 Uhr  im SWR-RP Fernsehen ausgestrahlt.